Kurangebote in Kolberg

Gesundheitsurlaub am Meer in Kolberg

Kuren in Kolberg

Kolberg ist ohne Zweifel einer der bekanntesten Kurorte in Polen. Die schöne Stadt liegt im nördlichen Teil von Westpommern, an der Parsenta- Mündung. Die Kolberger Festungsbauten weisen auf eine stürmische Geschichte zurück. Immer wieder war die Stadt Schauplatz von Kriegen und Schlachten. Die Festung Kolberg wurde erst im XIX Jahrhundert abgeschafft, als sich die neue Bademode in Europa entwickelte.

Mit der Entdeckung der heilenden Wirkung von Sole, Moor und der jodhaltigen Luft wandelte sich Kolberg zu einem Bade- und Kurort. 1830 entstand das erste Solebad- Kurhaus. Mit dem Bau neuer Pensionen, Kur- und Badeinrichtungen änderte sich das Erscheinungsbild der Stadt sehr schnell. Anfang des XX Jahrhunderts gehörte Kolberg zu den bedeutenden Kurorten an der Ostsee. Dieser rasante Aufschwung wurde mit dem Ausbruch des Zweiten Weltkrieges unterbrochen. 1944 wurde die Stadt wieder zur Festung, die schwer umkämpft war. Die Folgen der Schlacht um Kolberg waren fatal. Über 95% der Bausubstanz wurden zerstört. Nur langsam erholte sich die Stadt von den Wunden des Krieges. 1967 bekam Kolberg den Kurort- Status. Heute sind der Tourismus und das Kurwesen die wichtigsten Wirtschaftszweige der Stadt. Immer wieder entstehen neue Hotels und Pensionen, um die touristische Wettbewerbsfähigkeit der Stadt zu erhöhen. Kolberg hat drei Strandabschnitte, die die strengen Qualitätsleitwerte der EU Jahr für Jahr erfüllen. Im Sommer tobt das Leben am Strand und in den Cafés, Restaurants an der Promenade. Die kälteren Monate sind eine ideale Zeit, um einen erholsamen Kururlaub in Kolberg zu verbringen. Die Strände sind leerer und die Ruhe kehrt wieder ein. In den Kolberger Kurhotels werden Atemwegerkrankungen, Kreislaufprobleme, Stoffwechselstörungen und Hautkrankheiten behandelt.

Kolberg verfügt auch über zahlreiche Sehenswürdigkeiten. Die wichtigsten sind: der Kolberger Dom, der Leuchtturm, das Rathaus, das Braunschweigsche Haus, der Luntenturm und Wehranlagen. Die Umgebung von Kolberg bietet eindrucksvolle Naturerlebnisse. Der Ökopark in Podczele, in dem seltene Salzpflanzen unter Naturschutz stehen, ist eine für alle Naturfreunde eine besondere Attraktion. In Kolberg selbst gibt es 6 Parks, von denen der Zeromski- Park im XIX Jahrhundert angelegt wurde.

Kurreisen nach Kolberg, Kururlaub

Kurhotels in Kolberg: